Der Freund der Reiz

Wie Ihr in eure Kraft kommt und warum Reize und dazu ausgelöste Emotionen euch helfen wollen eine Transformation zu vollbringen.



Markus Samu LL i


“ In diesem und durch diesen Prozess hindurch werdet ihr der Besitzer/die Besitzerin dieses Gefühls und dadurch werdet ihr merken wie ihr mit jedem mal in dem ihr gereizt werdet immer weniger diesem Reiz mit 'negativer' Emotion bzw. Widerstand begegnet. ”

"Hallo, ich grüüüße euch, liebe Erden-Menschen!

Wir benutzen heute diesen Kanal, um euch folgendes aus unserer Welt und von unserer Perspektive aus mitzuteilen:

Es geht darum wie ihr es schaffen könnt wieder unabhängig und voll-ständige Wesen zu werden. In anderen Worten: Wie ihr es schaffen könnt tatsächlich die Rolle des Opfers zu verlassen und auch alle dabei mitspielenden, dazugehörigen Glaubenssätze in den Griff zu bekommen. Wenn ihr von irgendetwas gereizt werdet, durch etwas außerhalb von euch oder intern durch einen Gedanken oder eine Erinnerung, dann empfehlen wir euch in diesen Momenten ganz aufmerksam zu werden. Fangt sofort damit an euch zu fragen, warum ihr dies nun so kreiert.

Ihr könntet auch in Momente reisen, in denen ihr gereizt wurdet, in Momente die euch noch ganz klar in Erinnerung sind. Aber wir raten euch dazu gleich in dem Moment, in dem die Emotion aufkommt zu handeln, da dies noch effektiver ist.

Wenn ihr also Ärger fühlt, Aggression, Unverständnis, Widerstand und/oder Wut, dann fragt euch sofort was euch dieses Gefühl tatsächlich sagen will. Ist diese Emotion wirklich da um sie an anderen zu entladen, um damit andere zu reizen, da sie ja nicht wirklich eure eigene ist? Oder habt ihr diese Emotion kreiert um damit Reaktionen im Außen zu bewirken? Dann geht noch tiefer: Warum ist dieses Gefühl da? Was will es euch tatsächlich sagen? Werdet völlig präsent. Vergesst alles andere um euch und konfrontiert dieses Gefühl. Ladet es ein, fangt an ruhig mit ihm zu sprechen und in Kontakt zu gehen.

Wenn ihr es schafft diesem Gefühl mit Liebe und Aufmerksamkeit zu begegnen, wird es möglich eine Freundschaft mit dieser Emotion zu entwickeln.

In diesem und durch diesen Prozess hindurch werdet ihr der Besitzer/die Besitzerin dieses Gefühls und dadurch werdet ihr merken wie ihr mit jedem mal in dem ihr gereizt werdet immer weniger diesem Reiz mit 'negativer' Emotion bzw. Widerstand begegnet.

Wenn dies geschieht könnt ihr euch sicher sein, dass ihr nun auch bereits etwas in euren Glaubenssätzen geändert haben müsst, da sich ansonsten noch nichts geändert hätte. Wie ihr seht dienen Reize und die jeweiligen Gefühle dazu, etwas zu erkennen und zu transformieren.

Habt ihr die Gefühle erfolgreich transformiert, könnt ihr euch entspannt zurück lehnen und wieder mehr in Einklang mit eurer wahren Natur sein; Die der bedingungslosen Liebe, der puren kindlichen Freude und der Leidenschaft am Leben selbst.

Wir wünschen euch viel Erfolg beim transformieren und bestellt euren Reizen liebe Grüße von uns."


0 Ansichten
Fragen?

© 2018 by YahYel Events & FLYMINGO life

Finde mehr über uns heraus auf den sozialen Netzwerken oder stelle uns direkt eine Anfrage über das Kontaktformular...

Impressum

Simon Kupi Enu Bake Gerve
Estrada do Rio Pequeno 349, Casa 4
22723-195, Jacarepagua,
Rio de Janeiro