Ein-Blick hinter die Kulissen

Was wir erkennen wenn wir euch beobachten und weshalb ihr auf dem 'richtigen' Weg seid.



Markus Samu LL i


“ Allerdings könnt ihr euch auch immer wieder mit uns oder euren Guides verbinden und danach fragen, wie es denn tatsächlich um die Erde und die Menschheit bestellt ist. ”

"Hallo ihr lieben Erden-Menschen, ich grüße euch!

Wir sind heute hier um euch zu berichten, wie viele tolle und wundervolle Wesen sich täglich aufmachen eine Reise anzutreten, die sie bei euch auf der Erde inkarnieren lässt. Wir könnten dieses Phänomen nicht so deutlich wahrnehmen und beobachten, wenn ihr auf einem anderen Weg wärt als dem des Friedens und des Zusammenschlusses.

Natürlich spricht euer Bild und eure Wahrnehmung der Welt öfters noch eine andere Sprache. Allerdings könnt ihr euch auch immer wieder mit uns oder euren Guides verbinden und danach fragen, wie es denn tatsächlich um die Erde und die Menschheit bestellt ist. Wenn ihr dies macht werdet ihr eventuell zunächst Bilder oder Emotionen empfangen, die zunächst den Anschein machen, als ob es bergab ginge. Lasst ihr diesen Fluss der Bilder und Emotionen, der noch auf alten Glaubensmustern und Traumata basiert, durch euch hindurch strömen, dann folgt unmittelbar danach ein Gefühl der Freiheit und der tiefen Liebe.

Auf dieses Gefühl könnt ihr vertrauen. Dies ist dann auch das, was wir in Bezug auf euch und eure Zukunft fühlen.

Bei den meisten in eurem unmittelbaren Umfeld, gibt es noch Aspekte, die euch das Leben noch mal so richtig schwer machen wollen. Man kann sagen, es ist die Verabschiedung einer Energie, die ihr vor langer Zeit in eure Realitätsblase eingeladen habt. Sagt ihr mit Dankbarkeit und bedingungsloser Liebe auf Wiedersehen, dann hat sie keine andere Wahl als zu gehen.

Wir, die YahYel, sehen wie stark ihr der materiellen Welt und der unglaublichen Dichte, die euch umgibt, noch anhaftet. Diese Welt ist mit so viel Schmerz, Leid, Aufopferung und Anstrengung verbunden und ihr habt diese Aspekte auch richtig lieb gewonnen. Es liegt nun an euch diesen Einschnitt zu machen.

Schaut euch um und vertraut. Wie bereits erwähnt, habt ihr nun immer mehr Wesen die zu euch kommen, die schon von Anfang an erfüllter und leichter sind und euch dabei unterstützen wollen. Auch eine Bewegung eurer Naturvölker und Naturgeister in Richtung westliche Welt findet immer mehr statt, um euch zu erinnern wer ihr tatsächlich seid. An den Übergängen zweier so unterschiedlicher Paradigmen entsteht natürlich zu Beginn noch sehr viel Reibung, aber lange wird dieser Übergang nicht mehr andauern.”


0 Ansichten
Fragen?

© 2018 by YahYel Events & FLYMINGO life

Finde mehr über uns heraus auf den sozialen Netzwerken oder stelle uns direkt eine Anfrage über das Kontaktformular...

Impressum

Simon Kupi Enu Bake Gerve
Estrada do Rio Pequeno 349, Casa 4
22723-195, Jacarepagua,
Rio de Janeiro