Gefilterte Lebensenergie

Wie eure bewussten und unbewussten Glauben zusammen mit den verschiedensten Wesen einen Filter kreieren um Realität zu gestallten.



Markus Samu LL i


“ Sich demnach immer wieder gegen den Glauben zu stellen, dass ihr mit Einfachheit, Freude und Spaß im Leben (ein Glauben der eigentlich automatisch von Anfang an mit in eure Erden-Erfahrung eingebaut ist) alles erreichen könnt und stattdessen den Glauben zu wählen, dass nur mit Aufopferung, Anstrengung, Stress, Gewalt und Manipulation etwas zu erreichen ist, kann es für euch sehr mühsam machen eine unwahrscheinliche Realität zu realisieren. ”

"Hallo und herzlich willkommen zu einer weiteren Übertragung von mir, Markus Samu LL i, an euch Erden-Menschen. Ich grüße euch! Wie ihr vielleicht bereits versteht, beruht - laut unserer Auffassung - die Realität die jeder für sich wahrnimmt und erfährt auf einem Filter der durchströmt wird mit Lebensenergie die ihr durch diesen Filter schickt. Nun schickt ihr diese Energie von vielen Orten, Wesen und parallelen Zeitlinien zu euch. Außerdem kreiert sich euer Filter nicht nur durch euer aktuell erfahrbares physisches Wesen (von dem ihr glaubt, dass das ihr seid). Viele, sehr viele Aspekte eurer selbst mischen sich dazu die für euch bewusst unbewusst bleiben und manchmal sogar unbewusst unbewusst sind. Der Filter setzt sich demnach aus einem komplexen Verfahren zusammen und beinhaltet eure Glaubens-Systeme die einerseits durch den Energiefluss eures bewussten und unbewussten multidimensionalen Selbst beeinflusst werden und andererseits von euch in eurer aktuellen Erfahrung als physisches Wesen auf der Erde. Ihr habt aus dieser Perspektive als Erden-Mensch immer nur bedingt Zugriff und nur eingeschränkte Möglichkeiten eure Glaubens-Systeme aktiv mitzugestalten. Den anderen Teil habt ihr entweder so gewählt bevor ihr hier inkarniert seit, sozusagen als ein Schema das ihr erfahren wollt auf eurer Reise auf der Erde, oder dieser Teil offenbart sich für euch durch die verschiedensten Wesen die euch helfen eine Erfahrung zu erleben. Generell ist alles was ihr erdenken und spüren könnt auch in dieser Inkarnation zu erreichen. Es ist vielleicht nicht alles wahrscheinlich und für euch relevant - aber es bleibt dennoch möglich. Sich demnach immer wieder gegen den Glauben zu stellen, dass ihr mit Einfachheit, Freude und Spaß im Leben (ein Glauben der eigentlich automatisch von Anfang an mit in eure Erden-Erfahrung eingebaut ist) alles erreichen könnt und stattdessen den Glauben zu wählen, dass nur mit Aufopferung, Anstrengung, Stress, Gewalt und Manipulation etwas zu erreichen ist, kann es für euch sehr mühsam machen eine unwahrscheinliche Realität zu realisieren. Durch die Annahme derartiger Glaubenssätze sind eure Filter ständig un-natürlich verzerrt, was alles unnötig kompliziert macht. Eure Realitätsfilter sind aus unserer Perspektive sehr fragwürdig und entsprechen nicht dem was tatsächlich Sache ist, was dazu führt, dass euer Leben nicht selten als anstrengend oder schwierig empfunden wird. Vielleicht könnt ihr nun besser verstehen warum wir euch immer wieder empfehlen tief in euch zu graben und zu schauen was euch tatsächlich Freude und Spaß bringt. Jedes mal wenn ihr diese Art von Gefühl zu spüren bekommt, könnt ihr euch sicher sein, dass ihr genau da seid wo ihr hingehört, und dass sich dieses komplexe Wesen, das eure Filter gestaltet, sozusagen in einer klaren Linie befindet. Dadurch gibt es dann auch keine Verwirrung und keinen Widerstand und euer Leben fließt förmlich von einem wundervollen Erlebnis zum nächsten. Wenn hingegen andere, wie ihr sie bezeichnet negative Eigenschaften, in eurer Realität auftauchen könnt ihr euch sicher sein, dass ihr zur Zeit mit Wesen und Energien arbeitet, die nicht unbedingt im besten Interesse mit euch zusammenkommen um mit euch eure Realitätsfilter zu gestalten. Wenn ihr also diese Parameter in eure Formel miteinbezieht und euer Glaubens-System von eurer Seite und Möglichkeit her anpasst, dann verändert sich euer Filter in einer Art und Weise, so dass der Lebensenergiefluss der ihn durchströmt auf der anderen Seite eine immer angenehmere Realität für euch erfahrbar macht."


11 Ansichten
Fragen?

© 2018 by YahYel Events & FLYMINGO life

Finde mehr über uns heraus auf den sozialen Netzwerken oder stelle uns direkt eine Anfrage über das Kontaktformular...

Impressum

Simon Kupi Enu Bake Gerve
Estrada do Rio Pequeno 349, Casa 4
22723-195, Jacarepagua,
Rio de Janeiro